News durchsuchen:  
<< Ältere Meldungen
    
Brekina
Formneuheit Ikarus 255 lieferbar

20.08.18
Ursprünglich im Messeprospekt für Dezember 2018 angekündigt, ist Brekinas jüngste Formneuheit bereits einige Monate früher lieferbar. Die Nachbildung des von 1972 bis 1982 gefertigten ungarischen Überlandbusses Ikarus 255.72 ist in gelber Farbgebung sowie in den Farbkombinationen aus Rot und Weiß bzw. Blau und Weiß erschienen, jeweils versehen mit dem Label "Top Decoration". Dies bedeutet unter anderem feine Schriftzüge, silbern bedruckte Leisten, Türgriffe und Fensterrahmen sowie in Orange abgesetzte Blinker. Die transparenten Scheinwerfer sind eingesetzt, die Rücklichter in die wohlgeformte Karosserie integriert und mit den Farben Silber, Rot und Orange bedruckt. Die beiden Scheibenwischer sind bereits montiert, die an einem Spritzling beigelegten Außenspiegel lassen sich mühelos in die dafür vorgesehenen Löcher einstecken.
  • 59600 Ikarus 255.72 Überlandbus, gelb, TD
  • 59601 Ikarus 255.72 Überlandbus,rot / weiß, TD
  • 59602 Ikarus 255.72 Überlandbus, blau / weiß, TD
Fotos: Hermann Becker
Zur Webseite     Herpa
Auslieferung August 2018 (Teil 1)

19.08.18
Sommerlich leicht bzw. knapp fällt Herpas erste Auslieferung für den laufenden Monat aus. Die Liste umfasst lediglich sieben Artikel aus dem Cars & Trucks-Sortiment. Durchaus erwartet werden durfte das Serienmodell der aktuellen Mercedes-Benz G-Klasse in schwarzer Metallic-Lackierung, nachdem die weiße Standard-Version vor zwei Wochen erschien. Ein weiterer PKW, zwei Einsatzfahrzeuge, zwei Lastzüge und ein Zubehörset komplettieren das Lieferpaket.

....weiter lesen     

 Norev
Neuheiten Dezember 2018 bis Februar 2019

18.08.18
Für den Winter kündigt Norev wieder neue Varianten einiger Metallmodelle der einstigen französischen Kioskserie "L`age d`or des voitures francaises" an. Es handelt sich um fünf Miniaturen der Marken Citroën und Renault in neuen Lackierungen.

  • 159013 Citroën CX 2000 (1975), rouge soleil
  • 159013 Citroën CX 2400 GTi (1977), bleu centaurée
  • 510523 Renault 5 (1972), hellblau
  • 510524 Renault 5 Turbo (1980), rotmetallic
  • 518561 Renault 1000kg (1953), grau
Fotos: Norev
Zur Webseite     Brekina
Liaz 706 als Pritschenhängerzug im Handel

17.08.18
Brekina bringt aktuell die modernste Version des Škoda 706, den LIAZ 706, auch als Pritschenhängerzug bzw. -LKW auf den Markt. Das Vorbild wurde dreißig Jahre lang, von 1957 bis 1987, in den LIAZ-Werken im tschechischen Liberec hergestellt. Dort war die Nutzfahrzeugsparte des Škoda-Konzerns angesiedelt. Dank der im Comecon verordneten Spezialisierung der Fahrzeughersteller beherrschte der 16-Tonner als Standard-LKW für Jahrzehnte das Straßenbild in den Staaten des Ostblocks, und so finden sich noch heute in entlegenen Winkeln ehemaliger Ostblockstaaten einige Exemplare im aktiven Einsatz. Diese stammen dann aber begreiflicherweise aus den letzten Produktionsjahren und tragen die Bezeichnung LIAZ 706.



....weiter lesen     

 Herpa
VW Passat Variant der Bundespolizei im Polizeimodelle-Shop

16.08.18
In den Fuhrparks vieler Polizeibehörden im In- und Ausland gehört der VW Passat Variant zu den Standardfahrzeugen. Der Hamburger Polizeimodelle-Shop      trägt dieser Tatsache jetzt zum dritten Mal am Beispiel des Passat B8 von Herpa Rechnung: Aktuell kommt ein Fahrzeug der Bundespolizei mit zwei verschiedenen Dachkennungen und zwei verschiedenen Polizeilogos ins Programm. Zu bekommen sind die Modelle ab sofort für jeweils 32,95 Euro im Onlineshop beziehungsweise im Hamburger Ladengeschäft.
  • 929356 VW Passat Variant B8 Bundespolizei - silber/blaues Logo - Dachkennung "15 910"
  • 929363 VW Passat Variant B8 Bundespolizei - silber/gelbes Logo - Dachkennung "15 895"
Fotos: Polizeimodelleshop
Zur Webseite     AWM
Neue Postbusse bei Swissmodelle

15.08.18
Die zwei Setra S 415 UL GF, die Swissmodelle      als Neuheiten für diesen Monat von AWM hat fertigen lassen, sind beide als Postautos im Schweizer Kanton Graubünden im Einsatz. Der eine trägt als Zielschild 83 Chur, der andere 81 Flims. Beide werben aber mit dem Slogan "Miar rasend nid – mir informiarad schnell!" am Heck sowie dem Graubündner Steinbock auf den Seiten für den in Chur ansässigen Regionalsender Radio Südostschweiz, "Ds Radio vu do" – Das Radio von da. Die Modelle gibt es für jeweils 32 Schweizer Franken im Onlineshop des Händlers.

Foto: Swissmodelle
Zur Webseite     Mo87 Foren-Wochenrückblick
6. bis 12. August 2018

15.08.18
Von einem Sommerloch kann nicht die Rede sein. Die Temperaturen der letzten Tage ließen viele Bastler ihren Bastelkeller noch mehr nutzen als sonst. Kleinserienhersteller werkeln an ihren kommenden Neuheiten, lang liegengebliebene Projekte der Bastler werden vollendet, und auch sonst wird jede Möglichkeit genutzt, um möglichst im kühlen Gemäuer der Bastelbutze zu verweilen. Einige der Ergebnisse der Woche laden wieder zum Stöbern im Wochenbericht ein.
Direkt zum Bericht     Busch
Auslieferung Juli/August 2018 (incl. Espewe und Oxford)

14.08.18
Mit der jüngsten Auslieferung brachte Busch als Formneuheit den Framo V90172 mit Kofferaufbau in den Handel. War der Kleintransporter aus Hainichen bislang als Kombi, Kasten und Halbbus zu haben, entwickelte Busch nun eine geschlossene Kabine und einen neuen Aufbau im zeitgenössischen Design der 1950er Jahre. Betont rundliche Formen und Zweifarbgestaltung gehören dazu.



Darüber hinaus lieferten die Viernheimer zahlreiche Einsatzfahrzeuge und Taxen an den Fachhandel , etwa auf Basis des Mercedes-Benz Vito (leider stets als Kastenwagen mit bedruckten Fenstern) und der G-Klasse. Mit 3D-gedruckten Komponenten wird der Unimog Geräteträger zum Zweiwegefahrzeug. Bereits bekannt und nun in zweiter Farbausführung erhältlich ist der Tankaufbau für den dreiachsigen IFA G5; neu ist dessen Kabine in der Ausführung von 1956 ohne Dachluke.
....weiter lesen     

 Mo87 Foren-Wochenrückblick
30. Juli bis 5. August 2018

13.08.18
Bei den momentan vorherrschenden Temperaturen möchte man den ganzen Tag Eis essen. Die Bananen der letzten Woche sind aufgebraucht – gut, dass für weitere kühle Erinnerungen aus dem hohen Norden gesorgt ist. Denn Martin Mayer hat sich der Spedition Polar-Express angenommen und ein paar Lastzüge des Traditionsunternehmens im kleinen Maßstab umgesetzt. Bei den Motiven wird dem Betrachter gleich etwas kühler. Das erlaubt, auch die anderen Beiträge der Woche zu durchstöbern.
Direkt zum Bericht     BoS-Models
Zwei Modelle neu angekündigt, zwei Modelle ausgeliefert

13.08.18
Miniaturen nach französischen Vorbildern nehmen im Sortiment des Kleinserienlabels BoS-Models noch keinen allzu breiten Raum ein. Das für den Herbst 2018 angekündigte Citroën Traction Avant Faux Cabriolet des Jahres 1935 ist von mehr als neunzig verschiedenen H0-Modellen, die seit Mitte 2015 von BoS-Models erschienen sind, erst der fünfte Franzose. Das "falsche Cabriolet" ist übrigens kein solches, sondern ein Coupé, welches zudem eine andere, kleinere Variante des Fronttrieblers von Citroën nachbildet, als das ebenfalls als Resinmodell umgesetzte 22CV Faux Cabriolet von Makette     . Die zweite Ankündigung für den Herbst betrifft die Umsetzung eines Youngtimers aus deutschen Landen. Mit dem Modelljahrgang 1982 führte VW eine Stufenheck-Variante des Passat B2 mit dem Namen Santana in den Markt ein. Der eigenständige Name blieb allerdings nur bis zur Modellpflege im Jahr 1985, ab dem auch diese Version neben der Schräghecklimousine sowie dem Kombi Variant unter der Bezeichnung Passat verkauft wurde. Der Santana im Maßstab 1:87 wird zunächst in Blaumetallic erscheinen. In hellem Beigemetallic ist die Zweitauflage des LaSalle Series 50 Coupés von 1937 lieferbar. Ebenfalls neu bei Model Car World      erhältlich ist das formneue Amphicar 770 aus dem Jahr 1961in roter Lackierung.
  • 218684 LaSalle Series 50 (1937), hellbeigemetallic (19,95 Euro)
  • 224810 Amphicar 770 (1961), rot (21,95 Euro)
Fotos: Model Car Group
Zur Webseite     Roco
Neuer Gardinenplanenauflieger fast serienreif

12.08.18
Der Modellbahnhersteller Roco setzt in diesem Jahr auf neuentwickelte Ladegüter. Was aus Sicht des Modellbahners bloß ein Accessoire ist, könnte für LKW-Sammler der Hauptgrund sein, Rocos Neuheiten 2018 intensiver zu begutachten. Die Modelleisenbahn GmbH arbeitet nämlich intensiv an einem neuen Gardinenplanenauflieger aktueller Bauart, der mangels eigener moderner Sattelzugmaschinen zunächst ausschließlich als Ladegut für Taschenwagen und Tragwagen vorgesehen ist. Ziel war aber kein einfacher, preisgünstiger Zubehörartikel, sondern ein zeitgemäßer LKW-Auflieger für die möglichst vorbildgerechte Bahnverladung.
....weiter lesen     

 Modell-Vorstellung
BMW M2 und M4 GTS von Minichamps

10.08.18
Mussten PKW-Sammler während der letzten Jahre meist hören, dass brave Limousinen und Kombis ob ihrer Eignung für Einsatzfahrzeug-Dekorationen besser zur 87-fachen Verkleinerung geeignet sind als Coupés und Cabriolets, geht Minichamps nun den exakt entgegengesetzten Weg: Zwei BMW Coupés in der jeweiligen maximalen Macho-Ausbaustufe sind die jüngsten Neuzugänge zum noch kleinen H0-Sortiment der Aachener. Robert Schiller stellt BMW M2 und M4 GTS vor.
Direkt zum Bericht     AWM
Spezial Mai/Juni und Niederlande-Serie 1/2018

10.08.18
Keine Überraschungen bei AWM: Neben dem Zweimonats-Spezial mit neuen LKW-Dekorationsvarianten aus ganz Europa kündigt der Hersteller aus Selb auch eine Niederlande-Serie mit zwölf neuen Sattel- und Hängerzügen aus unserem westlichen Nachbarland an. Die meisten Modelle sind im Prospektblatt noch mit Vorbildfotos abgebildet.
....weiter lesen     

 Norev
Fünf PKW-Farbvarianten im Handel

10.08.18
Norev bringt fünf lange angekündigte Farbvarianten in den Handel. Allesamt sind es Metallmodelle aus der ehemaligen Kioskserie des Atlas-Verlags, die in zeitgenössischen Originallackierungen weiterhin eine gute Figur machen. Neben vier Citroën zählt auch ein Panhard zur aktuellen Auslieferung; zwei der Modelle wurden bereits 2014 angekündigt, aber erst jetzt produziert.

  • 153027 Citroën Traction Avant 11A (1937), grau
  • 153028 Citroën Traction Avant 7A (1934), blau/schwarz
  • 155054 Citroën ID Break (1960), schildpattbraun (écaille blonde)
  • 158511 Citroën SM (1972), scarabäusbraunmetallic (brun scarabée)
  • 451896 Panhard Dyna Z12 (1957), osterglockengelb (jonquille)
Fotos: Norev
Zur Webseite     Schuco
Lieferbare Sommerneuheiten und Farbvarianten von Schuco

09.08.18
Kaum angekündigt, sind zwei der Sommerneuheiten von Schuco schon lieferbar; der schwarz-rote Porsche 911 R und das blaue 356 Coupé befinden sich auf dem Weg zu den Händlern. Der blaue Mercedes-Benz 300 SL fehlt zwar noch, dafür kommt aber der bereits 2017 angekündigte VW T1 "Ferrari Automobiles Francorchamps" hinzu. Auch einige für dieses Jahr angekündigte Farbvarianten wurden aktuell ausgeliefert, darunter zwei weitere klassische Porsche und etliche andere neu dekorierte PKW. So kann sich der Sammler an einem bunten Strauß von Sommermodellen aus Schucos Lagern erfreuen.


....weiter lesen     

 
<< Ältere Meldungen
    
Aktuelle Händlernews
Termine der nächsten 7 TageAlle Termine
Miniauto Newsletter downloaden msM87

eBay Angebote Liquid Chrome